Caricamento dei suggerimenti di oggi

Aggiunta al carrello in corso...

Aggiunto al Carrello

Non aggiunto

L'articolo è nel tuo Carrello

Visualizza Carrello

Non aggiunto

Si è verificato un problema durante l'aggiunta dell'articolo al Carrello. Riprova più tardi.
Non abbiamo suggerimenti in questo momento
Continua lo shopping
Scegli il tuo indirizzo
Ne hai uno da vendere?

Xiaomi Mi Band 5 Activity Braccialetto Smart, Activity Monitor, Nero

4,6 su 5 stelle 3.510 voti

Nuovo & Usato (15) da 23,80 € Spedizione GRATUITA sul tuo primo ordine idoneo.

Informazioni su questo articolo

  • 【Display a colori dinamico più grande】Il display del Mi Band 5 è aumentato del 20%, schermo AMOLED da 1,1 pollici. Oltre 100 orologi, che potete definire secondo le vostre preferenze.
  • 【Ricarica magnetica più pratica】L'interfaccia di ricarica è stata cambiata sotto il sensore di frequenza cardiaca, e la progettazione a due punti di contatto, basta caricare al tocco, più frequentemente smontaggio del quadrante Mi.
  • 【Allenamento personale sul tuo polso】 Il bracciale dispone di diverse modalità sportive, di una guida professionale e di una sorveglianza precisa. Con una resistenza all'acqua fino a 50 metri, puoi indossarlo nuotando o sotto la doccia.
  • 【La vostra gestione della salute durante tutta la giornata】 Sensore a infrarossi ad alta precisione rapido, preciso e non intrusivo per monitorare la frequenza cardiaca in ogni momento. Inoltre, una nuova funzione di monitoraggio della salute delle donne permette di registrare e ricordare fisiologia e ovulazione.
  • 【Funzioni più pratiche】Registrazioni giornaliere delle calorie bruciate, del numero di passi, delle ore di leva, visualizzare istantaneamente chiamate, SMS, notifiche di applicazioni, ecc. Tutte le informazioni di cui hai bisogno sono sul tuo polso
Visualizza altri dettagli prodotto

Only on Amazon: One product for every need Only on Amazon: New Releases

Dettagli prodotto

Specifiche prodotto

Ulteriori informazioni

Garanzia legale, diritto di recesso e politica dei resi

Garanzia e recesso:Se vuoi restituire un prodotto entro 30 giorni dal ricevimento perché hai cambiato idea, consulta la nostra pagina d'aiuto sul Diritto di Recesso. Se hai ricevuto un prodotto difettoso o danneggiato consulta la nostra pagina d'aiuto sulla Garanzia Legale. Per informazioni specifiche sugli acquisti effettuati su Marketplace consulta la nostra pagina d'aiuto su Resi e rimborsi per articoli Marketplace.

Descrizione prodotto

La quinta generazione dei cinturini Xiaomi è finalmente arrivata: il nuovo Xiaomi Mi Band 5 è esattamente il gadget giusto per tutte le persone attive.

Contenuto della scatola

  • Xiaomi Mi Band 5
  • Domande e risposte dei clienti

    Visualizza la sezione Domande e risposte

    Recensioni clienti

    4,6 su 5 stelle
    4,6 su 5
    3.510 valutazioni globali

    Recensioni migliori da Italia

    Recensito in Italia il 6 gennaio 2021
    12 persone l'hanno trovato utile
    Segnala un abuso
    Recensito in Italia il 30 gennaio 2021
    Immagine cliente
    Cos
    5,0 su 5 stelle Xiomi una garanzia, ottimo
    Recensito in Italia il 30 gennaio 2021
    Ho comprato questa Mi band 5 per sostituirla alla mi band 4, e devo dire come sempre un ottimo lavoro da parte di xiaomi.
    Lo schermo della band è leggermente più grande e questo facilita la visualizzazione, mentre la qualità del display è rimasta invariata, tecnologia Amoled.
    Rispetto al modello precedente ha molte novità che alcune trovo utili altre un po' meno, cmq paragonandolo alla mi band 4 lo trovo più preciso nella rivelazione del sonno, anche sulla frequenza cardiaca e il conta passi in base anche al percorso.
    In più sono aumentate le attività di allenamento e direi anche più accurate, peccato per l'assenza del gps incorporato cosi non tocca portare sempre il cellulare dietro e l altimetro che non sarebbe male essendo una band per lo sport, speriamo nella versione 6.
    Un ottimo prodotto che vale il passaggio dal modello precedente anche per il costo.
    Immagini presenti nella recensione
    Immagine cliente Immagine cliente Immagine cliente
    Immagine clienteImmagine clienteImmagine cliente
    7 persone l'hanno trovato utile
    Segnala un abuso
    Recensito in Italia il 15 novembre 2020
    8 persone l'hanno trovato utile
    Segnala un abuso
    Recensito in Italia il 9 agosto 2020
    14 persone l'hanno trovato utile
    Segnala un abuso
    Recensito in Italia il 19 gennaio 2021
    5 persone l'hanno trovato utile
    Segnala un abuso
    Recensito in Italia il 11 settembre 2020
    6 persone l'hanno trovato utile
    Segnala un abuso
    Recensito in Italia il 24 gennaio 2021
    2 persone l'hanno trovato utile
    Segnala un abuso
    Recensito in Italia il 9 aprile 2022

    Le recensioni migliori da altri paesi

    bridda
    5,0 su 5 stelle Globale Version, begeistert!
    Recensito in Germania il 19 settembre 2020
    80 persone l'hanno trovato utile
    Segnala un abuso
    joey
    5,0 su 5 stelle Hat alles, was man braucht!
    Recensito in Germania il 9 marzo 2021
    Immagine cliente
    joey
    5,0 su 5 stelle Hat alles, was man braucht!
    Recensito in Germania il 9 marzo 2021
    Ich wollte schon lange ein Fitnessarmband, bin aber nach den Erfahrungen von Bekannten damit bislang zurückgeschreckt, die waren alle nicht so toll. Nun habe ich mich nach langem Suchen von diesem hier überzeugen lassen…gleich vorweg: Absolut richtige Wahl, das Teil ist super und ich habe gleich ein zweites für meine Partnerin geordert, wir sind begeistert. Für mich waren nur wenige Funktionen wirklich unbedingt notwendig: Ich will einen ordentlichen Schrittzähler, hätte gern eine vernünftige Pulsmessung, eine brauchbare Schlafüberwachung und dazu einige Trainingsmodi (besonders Radfahren). In diesen Punkten überzeugt das Band auf ganzer Linie. Und es zeigt sogar die Uhrzeit an ^^ zu einigen weiteren nützlichen Features gleich mehr.

    Aber zunächst mal zum Hauptzweck eines solchen Trackers: Ich arbeite am Rechner, aktuell im Homeoffice und das bedeutet leider, dass man sich viel zu oft viel zu wenig bewegt. Das Band ist hier eine echte Motivationshilfe und erinnert mich von Zeit zu Zeit daran, dass man auch noch einen Körper hat, der etwas Aufmerksamkeit verdient. Spätestens wenn mich das kleine Männchen am Arm anmeckert, dass ich schon wieder zu lange sitze, gehe ich dann doch mal ein paar Schritte. Wer also einen ausgeprägten inneren Schweinehund hat und sich wie ich beruflich oder privat den Hintern breitsitzt (und dafür ist ein Körper einfach nicht konstruiert, wir haben einen Bewegungs- und keinen Sitzapparat), der profitiert auf jeden Fall davon. Die Angabe der erreichten PAI-Punkte ist hier ein zusätzlicher Anreiz und sehr nützlich, gefällt mir sehr gut.

    Was die Messgenauigkeit angeht: Wer eine perfekte Messung aller Parameter sucht, sollte von Fitnesstrackern und Smartwatches besser die Finger lassen, 100% genau können die rein technisch gar nicht sein. Hier geht es um Trends…also: Habe ich heute eher 5000 oder eher 10.000 Schritte gemacht? Ich kann bestätigen: Die Messung ist natürlich deutlich genauer und überraschend exakt, müsste sie aber m. M. n. gar nicht sein. Auf 100 Schritte hin oder her kommt es nun wirklich nicht an: Die machen aus einer Couch-Potato keine*n Spitzensportler*in und umgekehrt genauso wenig. Und deshalb bin ich auch froh darüber, dass das Band den Blutdruck NICHT misst: Wer weiß, wie man den normalerweise bestimmt oder schon mal ein echtes Langzeit-Blutdruckmessgerät mit sich herumgeschleppt hat, weiß auch, dass das hier überhaupt nicht genau sein KANN. Die Blutdruck-Werte, die ich bei anderen Modellen gesehen habe (und wir haben uns den Spaß gemacht, das dann mit einem ordentlichen Messgerät zu überprüfen), waren eher gewürfelt als gemessen. Kurzum: Das Band misst fast alles, was geht, ziemlich gut und lässt diesbezüglich kaum Wünsche offen. Nur der Blutsauerstoff wäre noch spannend, aber das ist auch kein Muss und ob die Messung letztlich was taugt, weiß ich nicht.

    Was für mich zudem interessant war, ist die Akkuleistung: Die angegebenen 14 Tage sind natürlich nicht möglich, wenn man das Band wirklich nutzt (permanente Pulsmessung und regelmäßige Trainingseinheiten, Synchronisierung mit dem Handy, Wetter, Nachrichten, Timer oder Stoppuhr etc.), ist deutlich früher Schluss. Doch das weiß man ja vorher. Die erste Ladung hielt bei mir 5 Tage, aber man spielt auch in den ersten Tagen ständig daran herum. Inzwischen hat sich die Kapazität (bei permanenter Überwachung aller Daten) bei etwas mehr als einer Woche eingepegelt und das ist m. M. n. ein sehr guter Wert.

    Ein deutlicher Pluspunkt ist die Verfügbarkeit verschiedener Trainingsmodi: Ich bewege mich hauptsächlich zu Fuß oder auf dem Fahrrad, beides ist (neben anderen wie Schwimmen, Laufen oder Indoor-Aktivitäten wie Crosstrainer oder ein Workout im Studio etc.) verfügbar und funktioniert einwandfrei. Auch das Tracking meiner Touren ist (in Kombination mit dem Handy, aber das habe ich für den Notfall eh immer dabei) sehr gut: Es ist ziemlich exakt und liefert mir sämtliche Daten, die ich sehen will (inklusive Kartenansicht der Tour), in der App. Letztere ist übrigens auch echt gut, sehr übersichtlich und intuitiv gestaltet. Allerdings geht, wenn man alles 24/7 nutzen will, der Handy-Akku etwas schneller in die Knie (Bluetooth, GPS und die App, die im Hintergrund laufen muss, das zieht durchaus). Wenn Ihr also mal keine Möglichkeit zum Laden habt: Auf dem Handy alles aus, die wichtigsten Daten können später synchronisiert werden. Ein integriertes GPS hat das Band allerdings nicht, wer das will, muss deutlich tiefer in die Tasche greifen. Für mich ist das unnötig: Für den Hausgebrauch reicht das GPS am Handy und bei ernst gemeinten (z.B. ganztägigen) Wander- oder Biketouren vertraue ich eh nur meinem etrex, das dann auch über ordentliche Karten verfügt, notfalls als präzises Navi taugt und genug Akku hat. Da können Fitnessband und Handy einfach nicht mithalten.

    Und natürlich gibt es auch andere Funktionen, die spannend sein könnten: Das Band zeigt (wenn auch bei längeren Texten nicht vollständig und ohne Emojis) Nachrichten an, pusht App-Benachrichtigungen, verfügt über eine Musiksteuerung und selbstverständlich zeigt es auch an (Vibration und Kontakt), wenn jemand anruft. Praktisch, wenn man das Handy im Rucksack hat. Telefonieren kann man damit nicht, aber da ich nicht David Hasselhoff bin, muss ich auch nicht mit meiner Uhr quatschen. All diese Funktionen sind bei mir übrigens standardmäßig AUS (ja, das geht!). Wenn ich draußen im Wald bin, bin ich draußen im Wald und möchte das auch genießen, den Vögeln zuhören oder mich einfach auspowern, da will ich gar nicht gestört werden. Kennt Ihr vielleicht: Wenn der Chef anruft, geht man halt „schnell mal“ ran …wenn jemand schreibt, antwortet man halt und wenn die Musik dröhnt, nimmt man um sich herum kaum noch etwas wahr. Diese permanente Verfügbarkeit und Berieselung finde ich nervig, ich muss nicht immer sofort antworten und rufe halt später zurück. Es gibt nicht viel, das so wichtig wäre, dass es nicht mal eine Stunde warten kann. Fitness beginnt im Kopf…so viel Achtsamkeit und die Auszeit von der medialen Dauerbeschallung sollte man seiner Psyche auch mal gönnen. Für mich also Schnickschnack, geht aber alles, wer’s unbedingt haben möchte ;-)

    Und noch was zum Design: Schlicht und schick, aber ohne Schnörkel, dafür absolut funktional, das ist mir sehr sympathisch. Aber da das Gummiband dann doch zumindest etwas langweilig ist (wie lange es hält, kann ich noch nicht sagen…besonders der einfache Steckverschluss könnte aber mit der Zeit leiden), kann man die Armbänder sehr leicht austauschen. Ich habe inzwischen ein schlichtes aus Leder und ein schickes aus Edelstahl, zudem eine Displayschutzfolie. Kostet alles nicht die Welt und damit wird das Band in jeder Lebenslage vorzeigbar, egal ob Anzug, Sportklamotte, schickes Ausgehoutfit oder Badehose (beim Schwimmen wird’s dann doch wieder Gummi…mit 5ATM ist Wasser für das Gerät selbst ja kein Problem), der Wechsel ist kinderleicht.

    Und zu guter Letzt mein Fazit zum Thema Preis-Leistung: Dazu muss man gar nichts groß sagen, das Band ist mit dem Funktionsumfang fast geschenkt.

    Ergo: Einfach nur super, von mir eine absolute Kaufempfehlung!
    Immagini presenti nella recensione
    Immagine cliente
    Immagine cliente
    22 persone l'hanno trovato utile
    Segnala un abuso
    Nacho
    5,0 su 5 stelle La mejor en calidad precio
    Recensito in Spagna il 14 agosto 2020
    Immagine cliente
    Nacho
    5,0 su 5 stelle La mejor en calidad precio
    Recensito in Spagna il 14 agosto 2020
    La compré tras la perdida de la miband 4, y es que una vez te acostumbras a tener una ya no puedes estar sin ella. Si tienes ya la 4 no merece la pena el cambio pero tiene una serie de mejoras, En primer lugar carga sin quitar la pulsera, pantalla mas grande y de mejor calidad con mas brillo, mas modos de ejercicio y de personalización.

    Además es la version china por lo que solo podrás ponerla en inglés de momento con mi fit,(hasta que salga la actualización) sin embargo hay varias apps para ponerla en español, yo tarde 3 min en hacerlo.

    En resumen hace lo mismo que un reloj tipo amafit gts etc a un precio 5 veces menor. La recomiendo 100x100
    Immagini presenti nella recensione
    Immagine cliente
    Immagine cliente
    19 persone l'hanno trovato utile
    Segnala un abuso
    Gabriela Ghelloudj
    3,0 su 5 stelle Falsche Beschreibung des Händlers
    Recensito in Germania il 11 ottobre 2020
    13 persone l'hanno trovato utile
    Segnala un abuso
    C_s_P
    2,0 su 5 stelle Un reloj digital con notificaciones. Nada más.
    Recensito in Spagna il 29 settembre 2020
    7 persone l'hanno trovato utile
    Segnala un abuso